Wenn etwas aus dem Herzen geboren wird, wenn das Feuer für diese Träume brennt, dann entstehen wirklich besondere Dinge und Türen öffnen sich.

Schon lange beschäftigen mich die Legenden von der Suche nach dem Heiligen Gral. Es gibt so viele Erklärungen, die uns von der wahren Natur des Grals ablenken. Und es gibt unzählige Erfahrungsmöglichkeiten des Mysteriums des Christuslichtes und der Christuskraft, die uns den Heiligen Gral als das Heiligste vom Heiligen in uns selbst erleben lassen.

Ich freue mich sehr, mit diesem Seminar den Erlebnisraum dafür öffnen zu dürfen.

Die Schöpfungsquellen des Heiligen Gralsfeuers

in Verbindung mit den Chakren

Im Tempel des menschlichen Leibes befindet sich ein Heiligstes vom Heiligen. Und wenn wir dies auch nur ahnen, dann haben wir die Kraft in uns, uns so vorzubereiten, dass wir den Heiligen Tempel in uns betreten können, unser eigenes Herz, und dann können wir in uns auch den Heiligen Gral und seine Bedeutung und seinen Inhalt empfinden.

 Am ersten Tag dieses Seminars werden wir uns vorbereiten und eintauchen in die Bedeutung der Chakren als Lebens- und Schöpfungsorgane und Wahrnehmungsorgane unserer Seele. Wir erfahren den Fluss unserer eigenen Lebensenergie und werden uns der Blockaden und Themen in unserem Chakrensystem bewusst.

Über das Feuer und die Liebe in unserem Herzchakra transformieren wir die Blockaden und Themen und aktivieren den Lebensfluss, damit sich unsere Seele mit unseren Gaben im Leben frei entfalten kann.

 

Wir lernen die Bedeutung spiritueller Feuer kennen, die Bedeutung der Gralsenergie und der 3 Schöpfungsquellen des Heiligen Gralsfeuers.

Wir tauchen tief ein in die Schöpfungsquellen des Heiligen Gralsfeuers, in die Schöpfungsquelle der Erde, des Wassers und des Feuers.

Wir erfahren und verbinden uns mit den Grundkompetenzen unserer Seele, unseres Wesens.

 

Wir werden dort unserer Lebensaufgabe bewusst, warum wir auf die Erde gekommen sind. Wir nehmen schöpferisch unseren Platz ein zum Wohle Aller. Wenn wir uns leben, wirken wir durch unser Sein. Die Erfüllung der Lebensaufgabe ist unser Lebenselixier.

 

Wir tauchen ein in unseren Lebensfluss und erfahren Lebensfreude, Kreativität und Leichtigkeit als Grundkompetenzen und Eigenschaften unseres Seins.

 

In der Schöpfungsquelle des Feuers begegnen wir uns selbst. Wir lernen unsere uns treibende und Energie spendende Kraft kennen, die hinter unserem eigenen Sein steht. Und wir lernen den Schein und die Illusionen erkennen und die Wahrheit. Wir steigen frei aus unseren Begrenzungen heraus.

 

Wir schöpfen aus den Quellen und erfahren Gaben und erhalten individuelle Geschenke aus dem Feuer. Wir erfahren, wie diese uns dienen und wir sie zum Wohle aller anwenden können.

 

Am dritten Tag der Heilung  geben wir die Gaben der drei Schöpfungsquellen und des Feuers, die wir als Geschenke erhalten haben, untereinander weiter und lassen uns gegenseitig die Bedeutung und Wirksamkeit erleben und erfahren.

Eine individuelle Heilarbeit begleitet und unterstützt uns zusätzlich an diesem Heilungstag.

Wir haben die Gaben und die Geschenke von den drei Schöpfungsquellen und dem Feuer erhalten. So beschenken wir die Natur und verteilen das, was wir jetzt neu zu geben haben.

 

3 Seminartage

 

03.01. / 04.01. / 05.01.2020

 

Die drei Schöpfungsquellen des Heiligen Gralsfeuers in Verbindung mit den Chakren

 

Ausgleich: 450 €

Wenn Du Interesse an diesem Seminar hast, nehme bitte Kontakt mit mir auf.

Kontakt

FREE YOURSELF -

Energetisches Feng Shui und Beratung 

 

Marius Thorsten Ramazani 

72076 Tübingen

 

thorstenramazani@gmail.com

marius.schulung@gmail.com

 

www.essenerschule.de

www.mariusramazani.de

Service

Alpha Chi Beratung aus der Ebene der Gesetzmäßigkeit

 

Energetische Heilbehandlungen

 

Energetisches Feng Shui für Garten, Haus und Mensch 

Körper Feng Shui

Business Feng Shui

 

Lebendige Rituale

Bewegte Meditationen;

Heilige Brücken;

Heilung für die Seele;

Fest der Geburt des Heiligen Kindes im Menschen;

 

 

Essener Schule

Essener Ausbildung und Lebensweg

 

Seminare

Nachricht

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.